Dies ist das Forum der Band Soulscars! Von Fans für Fans! Wenn auch Du sie live gesehen hast und zu einem Fan werden möchtest, dann ist hier der richtige Platz für dich!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Wie war euer Tag?

Nach unten 
AutorNachricht
LadyLy

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 80
Alter : 32
Anmeldedatum : 13.01.09

BeitragThema: Wie war euer Tag?   Di Feb 10, 2009 6:14 pm

Ja, es interessiert mich wirklich. Wie war euer Tag? Habt ihr etwas Besonderes gemacht, war es einfach durchschnittlich oder vielleicht auch total mies? Habt ihr etwas ausprobiert, dass ihr unbedingt weiterempfehlen wollt? Oder gibt es Dinge, wo ihr allen Anwesenden von abraten wollt?

Ich mach mal den Anfang und gebe eine kurze Zusammenfassung des gestrigen Tages. Für mich ein besonders schöner Tag, den ich auch weiterempfehlen würde. Okay, begonnen hat es mit der Berufsschule, das ist zugegeben etwas, das ich niemandem wünschen würde. Wobei es auch da Lichtblicke gibt, nette Mitschülerinnen. Zwar bloß eine Besondere, aber die wiegt alle anderen Leute in der Klasse schon wieder auf. Und unser einziger Mann ist auch so, dass man sich mit ihm unterhalten kann.

Aber dann folgt ja auch irgendwann der Nachmittag und mit ihm schöner Besuch. Phantom A auf Abwegen. Zumindest hörte sich seine Hinfahrt sehr danach an. Aber um kurz vor 5 hatte ich ihn dann auch hier am Hbf. Zugegeben, ich war zu spät, aber so konnte er sich zumindest einmal als Gentleman beweisen und ein paar hübschen Mädels die Koffer herunterschleppen. Es war also ein Wiedersehen nach Maß. Ich hetze mich ab und er flirtet. *grinst*

Wenn ich schon jemanden in die Finger bekomme, dann muss ich demjenigen ja auch mein kleines Reich zeigen. Also klein... Essen ist wohl nicht eben als klein zu bezeichnen. Aber es hat seine schönen Seiten und ein paar davon galt es ihm ja auch nahezubringen. Dazu gehören natürlich die schwarzen Shops. Aber auch das Essener Münster. Gerne hätte ich ihn ja noch zum See geschleift, aber ein wenig Rücksicht sollte man auf das kaputte Knie ja schon nehmen, zumal ja noch die Stufen zum 3. Stock anstanden. Denn sowohl meine Katzen, als auch meine Wenigkeit wollte ich ihm nicht vorenthalten. Zudem galt es ja noch den Mann an meiner Seite kennenzulernen und zu erleben, dass ich auch ganz handzahm sein kann.

Also willkommen in meinem Reich. Hier lebe ich mit meinem Liebsten auf 68m² und zwei Katzen. Naja, eigentlich einem Kater und einer Katze. Und genau hierher verschlägt es dann auch Phantom A. Nach Plaudern und Bücher signieren kam das, was für mich eigentlich der schönste Moment war. Es gab nämlich ein Unikat. Die Box mit CD von Soulscars und Wortkarg und die durfte natürlich auch durchgehört werden. Sehr gelungen, das kann ich euch schonmal versprechen. Und damit mir der arme Junge auch nicht verhungert, ihr wolltet ihn ja sicher gesund wiederhaben, zumindest so gesund, wie er hier ankam, galt es dann auch noch zu kochen. Gesagt getan, Reis, Champignons (die er ja eigentlich nicht mag) und Zuchini standen auf dem Plan. Okay, für die Jungs gab es dazu noch Hähnchen. Man kann ja nicht jeden von den Antibiotika fernhalten. *grinst*

Es wurde geredet, es schmeckte und es war ein rundum schöner Abend. Als es dann um kurz vor 10 hieß Abschied zu nehmen stand zumindest für mich fest, dass wir nicht wieder so viel Zeit verstreichen lassen werden, bis wir uns wiedersehen. Demnächst muss ich mich also wohl einmal in den Zug werfen und zu Besuch kommen. Also große Pläne. *lacht*

Ihr seht, es war ereignisreich. Und nun bin ich sehr gespannt, was ihr so erlebt, macht, tut, mögt oder hasst.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ladyly.jimdo.com/
Slavemaster

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 16.01.09

BeitragThema: Re: Wie war euer Tag?   Mi Feb 11, 2009 3:56 pm

Liebe Lady, die triffst dich mit Phantom A und sorgst nicht dafür, dass ich rechtzeitig davon erfahre um mitzukommen?
Ich bin zutiefst bestürzt und werde mir das natürlich merken. Twisted Evil
Klingt aber nach einem wirklich schönen Tag bzw. Abend für euch.
Ich hoffe mal, dass unser kleiner Flirtteufel wenigstens so clever und sich die Telefonnummer geben ließ. Laughing

Mein Tag war heute der erste seit langem an dem ich mal wieder Zeit für mich hatte.
Denn leider stand zuviel an in letzter Zeit. Und darunter auch durchaus unangenehme Verpflichtungen.
Darüber möchte ich allerdings nur ungerne berichten. Man kann mich gerne persönlich anschreiben, aber auch dann steht nicht fest ob ich darüber Auskunft erteile.

Angenehm waren nur die Proben und das Feiern mit meinen Kollegen.
Wobei ich zugeben muss, dass es zum erstenmal so war, dass mehr Gefeiert als Geprobt wurde.
Das Ensemble war sehr familiär. Und auch das hatte ich in der Form so noch nicht erlebt.
Natürlich gab es immer den nötigen Respekt bei meinen bisherigen Auftritten, aber nie hatte das gemeinsame Gefühl und Sympathie so überwogen. Daher will ich (egal was nun aus dem Stück auch werden mag) jemandem danken:

Danke Phantom A, dafür dass du mir diese Möglichkeit gegeben hast und dieses Werk geschaffen hast.

Nun mag es viele geben, die die Magie eines Theaterstücks in den Schauspielern wiederfinden.
Aber die wahre Magie hat der Schreiber. Denn er impliziert in uns erst die Begeisterung und das Feuer die Person zu verkörpern die uns auf den Leib geschrieben wurde.

Heute fahre ich dann auch endlich wieder nach Hause.
Ich freue mich schon total darauf. Mein Bett erwartet mich und auch mein Kühlschrank.
Ich habe tierischen Hunger merke ich gerade.
Deshalb beende ich nun meine Worte hier.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Grave

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 28
Alter : 34
Ort : Höxter
Anmeldedatum : 18.01.09

BeitragThema: Re: Wie war euer Tag?   Mi Feb 11, 2009 9:33 pm

Tja, wie war mein Tag??
Nun, leider nicht so ausgefüllt, da ich im Moment zur nichtarbeitenden Bevölkerung gehöre. Trotz allem war ich heute recht früh wach (8.00 Uhr^^) und hab mich dann auch gleich ans Werk gemacht. Soll heissen ich habe den Müll rausgebracht^^. Und da wir eine recht große Einfahrt haben und es letzte Nacht sowas wie einen Schneesturm hier gab, waren auch die nächsten 1 1/2 Stunden verplant. Nunja, dann war mal wieder Leerlauf bis Mittag. Soll heissen, ich habe mich vor den Pc gesetzt und bin ein wenig im Internet gesurft. Nach dem Mittagessen gings dann aber los. Erstmal Küche machen,sprich Spülen, Spülmaschine einräumen, Herd sauber machen usw usw.

Der zweite Teil des Tages war dann auch mein liebster. Ich sollte, wollte und musste dann nämlich mit meinem Auto fahren. Sollte, weil ich noch Getränke für eine Geburtstagsfeier holen sollte. Wollte, weil ich selber noch ein Teil für´s Auto brauchte (jetzt fährts wieder vernünftig^^) und last but not least: Musste, weil ich noch ein Geschenk für morgen brauchte^^. Und weil man so nen Turbo ja nicht nur Kurzstrecke fahren soll, is gleich mal ne kleine Rundfahrt draus geworden^^. Es soll sich ja auch mal jedes Pferd bewegen^^.

Zuhause wieder angekommen, wurd mir dann noch gesagt, ich möge doch bitte noch das Glas in den Container bringen. Da besagter Container ziemlich weit weg steht, kam auch hier wieder das Auto zum Einsatz. Alles in allem werd ich heute wohl so 120 km abgespult haben^^. Aber dafür hatte ich auch ne Menge Spass.

Ich denke mal der heutige Abend wird dann noch aus Fernsehn oder Computer bestehen und dann werd ich mich irgentwann ins Bett legen. Muss ja morgen früh raus für den Geburtstag^^.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LadyLy

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 80
Alter : 32
Anmeldedatum : 13.01.09

BeitragThema: Re: Wie war euer Tag?   Fr Feb 13, 2009 8:39 am

Um 8 Uhr möchte ich auch gerne mal wach werden. Bei mir klingelt allerdings zwecks Berufsschulverblödung um 6 Uhr früh der Wecker. Also das Übliche. Duschen, Korsett schnüren lassen, Klamotten anziehen und rasch noch die Gesetze einpacken. Dann gab es noch eben ein Müsli und auf ging es in meine persönliche Hölle. Ich laufe zumeist zur Schule, so werde ich wenigstens wach. Und außerdem schadet es der Figur natürlich auch nicht. Musik in die Ohren und auf geht es.

Dann standen sechs Schulstunden auf dem Programm, von denen immerhin drei Stunden wichtig waren. Die Begeisterung nach Hause zu dürfen war riesig. Ein kurzer Anruf und so manches hat sich wieder geändert. Ich mag den Inhalt nicht verraten, war aber froh draußen zu sein, sonst hätte wohl meine Einrichtung unter mir gelitten.

Endlich dann Daheim. Noch schnell die Reste vom Gemüsecurry gegessen und dann hab ich gemerkt, dass ich wohl noch nicht wirklich fit bin und den Nachmittag komplett verschlafen. Bis mein Liebster mich dann weckte und darauf hinwies, dass er noch in die Stadt müsse, ob ich mitkommen wolle. Allerdings wäre es mir in der Kürze der Zeit unmöglich gewesen auch nur meine Haare zu ordnen, also musste er die Karten für Tanz der Vampire alleine organisieren. Aber ich war nun immerhin wach und konnte den Anruf meiner Tante entgegen nehmen, der mir sehr geholfen hat.

Schließlich dämmerte es dann auch zum Abend und wieder klingelte das Telefon. Mein Lieblingshund, der kleine Kläffer einer Freundin und damit einer der wenigen Hunde, an die ich mich drantrau, weil er kaum größer ist als mein Fuß, wollte Gassi gehen. Und ich sollte mit. Gesagt getan, so kann man wenigstens über die Männer, die Arbeit und das Leben philosophieren und Kalorien verbrennen. Dafür dass der Hund nämlich so klein ist, braucht er doch extrem viel Auslauf.

Zurück nach Hause und noch ein wenig Engel für einen Freund spielen. Immerhin habe ich den Hörer mit einem Lächeln aufgelegt und ich kann bloß hoffen, dass es ihm genauso ging.

Dann noch ein wenig Fernsehen und ab in die Falle. Denn wie ihr seht, bin ich schon wieder wach. Es rufen zwei Stunden Deutsch - Ich will da raus...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ladyly.jimdo.com/
LadyLy

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 80
Alter : 32
Anmeldedatum : 13.01.09

BeitragThema: Re: Wie war euer Tag?   So Feb 22, 2009 12:33 pm

Wenn ihr so schreibfaul seid - Also mal wieder ich.

Ich fang am Donnerstag an, denn eigentlich hat mein Wochenende mit dem Tag begonnen. Berufsschuldetails erspar ich euch und auch die Besprechung danach in der Kanzlei. Darüber darf ich ja ohnehin nicht plaudern. Aber am Abend stand endlich weggehen auf dem Plan, zumal ich Freitag frei hatte. *g* Fertigmachen für den schwarzen Abend, hohe Schuhe, enges Korsett. Frau muss ja auch gut aussehen. Das Ergebnis könnt ihr unter Fotos ja bereits bewundern. Gefeiert wurde, neben der Tatsache das wir leben, auch noch ein Geburtstag am selben Tag und ein Geburtstag der reingefeiert wurde. Es galt also zu tanzen und Sekt zu trinken. Da die Jungs mit Letzterem beschäftigt waren, haben wir Mädels eben die Tanzfläche gestürmt. Als hätten wir uns abgesprochen, waren doch beinahe alle irgendwie verschnürt. War sicher ein ganz interessantes Bild. Mitgetrunken haben wir aber natürlich trotzdem alle ein wenig. Es war 4 Uhr früh als ich mit Blasen an den Füßen und doch ziemlich müden Augen ins Bett gefallen bin.

Freitag - Es sollte ein wenig ruhiger werden. Also mit Freunden am Abend in die Barcelona Finca, ruhiges zusammensitzen, ein bisschen was trinken, reden und lästern. 22 Uhr war Feierabend und ich auch endgültig ko. Bin fast stehend ko gegangen. *lacht* Und dann kam der Samstag, das personifizierte Grauen. Denn es ging auf eine Einweihungsparty und Kostüme waren angedacht. Wie üblich wollten die Männer mal wieder nicht mitziehen. Also war es an uns Frauen. Da unsere schwarzen Klamotten nicht mehr als Verkleidung akzeptiert werden, entschlossen wir uns für das Gegenprogramm. Das hieß für mich: Komplett weiße Klamotten, pinke Kette, rosa Ohrringe. Außerdem lila Fingernägel und eine große Sonnenbrille. Ich glaube es war schon schlimm mich anzusehen. Aber dazu hab ich mir natürlich auch das perfekte Benehmen angenommen. Also wurde eine Begrüßung auch mit Küsschen links und rechts begangen, Kaugummi gekaut und ein wenig Slang geredet. Einzig ein paar nicht ganz so liebevolle Drohungen des Mannes an meiner Seite brachten mich dann wieder auf den Teppich. Bzw. dazu normal zu sprechen.

Nun gut, der Abend war einfach genial. Wir kamen von Abba zu Subway to Sally, aus meiner Kurzhaarfrisur wurde ein Affro und schließlich eine Langhaarfrisur. Irgendwas sagt mir, dass es davon noch Fotos geben wird. *lacht* Außerdem hatte ich irgendwann rote Flügelchen. Die hätte ich ja gerne mitgenommen, aber leider gehörten sie der reizenden Gastgeberin. Deswegen habe ich sie dann in der wunderschönen Wohnung zurückgelassen, die wir eingeweiht haben.

Irgendwann um kurz nach 1 haben wir die Party dann mehr oder minder aufgelöst. So waren wir dann auch um 2 Zuhause und konnten noch ein wenig Schlaf finden. Tja und jetzt bin ich hier. Und genieße die Ruhe und das Miauen meiner Mistviecher. Morgen hab ich ja zum Glück noch frei, da kann ich mich ein wenig ausruhen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ladyly.jimdo.com/
SOULSCARS Roadie
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 44
Alter : 30
Anmeldedatum : 10.01.09

BeitragThema: Re: Wie war euer Tag?   Di März 03, 2009 2:39 pm

Wie war mein Tag?
Also diese Threads gibts ja überall. Very Happy
Aber ist immer lustig zu lesen was andere so erlebt haben.

Mein Tag war heute gar nicht so gut.
Ich habe mir das Handgelenk gebrochen als ich die Treppe hinuter stürzte in der Firma.
Bin ich jetzt in die Band aufgenommen durch meine Unfallqualifizierung? Very Happy
Okay, der war fies.

Mein restlicher Tag sieht demnach so aus, dass ich mich hier noch kurz betätige (was mit kaputtem Handgelenk natürlich sehr angenehm ist) und danach zu meiner Freundin fahre und mit ihr f*****.

Ja ja. Was ihr wieder denkt. Ich wollte sagen für ihre Mutter ein Geschenk kaufen gehe, weil sie bald Geburtstag hat. und nicht das was ihr wieder gedacht habt. *lol*

Gruß
Achim
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wie war euer Tag?   

Nach oben Nach unten
 
Wie war euer Tag?
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Soulscars Forum :: Mixed :: Lifestyle-
Gehe zu: