Dies ist das Forum der Band Soulscars! Von Fans für Fans! Wenn auch Du sie live gesehen hast und zu einem Fan werden möchtest, dann ist hier der richtige Platz für dich!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Oskar und die Dame in Rosa

Nach unten 
AutorNachricht
LadyLy

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 80
Alter : 32
Anmeldedatum : 13.01.09

BeitragThema: Oskar und die Dame in Rosa   Fr Feb 06, 2009 12:00 pm

Zitat :
Inhaltsangabe:
Ein zehn Jahre alter Junge liegt im Krankenhaus, weil er an Leukämie erkrankt ist. Nachdem Chemotherapie und Knochenmarktransplantation fehlgeschlagen sind, hat er nur noch wenige Tage zu leben. Aber jeden davon durchlebt er auf den Rat einer älteren Krankenschwester hin als ob es sich um zehn Jahre handeln würde.

Quelle und mehr Infos

Das Buch hat mir meine Mutter vor vielen Jahren geschenkt. Der Anfang, ein Brief an den lieben Gott, hat mich gefesselt und so kam es, dass ich das Buch binnen einer Nacht durchgelesen hatte. Ich bin ein emotionaler Mensch und lasse mich gerne mitreißen, am Ende des Buches liefen mir Tränen über die Wangen. Denn es geht nicht nur um das Erleben des eigenen Lebens in kurzer Zeit, es geht auch um die Angst der Erwachsenen und der Menschen im Krankenhaus sich mit dem Sterben auseinanderzusetzen. Die Dame in Rosa, die Krankenschwester die in der Inhaltsangabe erwähnt wird, ist die einzige Person die Oskar die Wahrheit sagt. Er wird sterben.

Das Buch macht sensibel für ein Thema, das ansonsten in der Gesellschaft bloß selten angesprochen wird. Der Tod ist allgegenwärtig, aber das Sterben wird gerne weggeschoben. Ich bin keine Christin und konnte mich daher bloß bedingt mit dem Zwiegespräch an Gott auseinandersetzen, das ebenfalls Bestandteil des Buches ist. Aber der Glaube wird hier nicht aufgezwungen. Er ist einfach ein Teil.

Für mich ein großartiges Buch, das man einmal gelesen haben sollte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ladyly.jimdo.com/
 
Oskar und die Dame in Rosa
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Soulscars Forum :: Mixed :: Literatur-
Gehe zu: