Dies ist das Forum der Band Soulscars! Von Fans für Fans! Wenn auch Du sie live gesehen hast und zu einem Fan werden möchtest, dann ist hier der richtige Platz für dich!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Kamelot - Eine meiner Lieblingsbands

Nach unten 
AutorNachricht
LadyLy

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 80
Alter : 32
Anmeldedatum : 13.01.09

BeitragThema: Kamelot - Eine meiner Lieblingsbands   So Jan 18, 2009 1:40 pm

Zitat :
Gegründet wurde die Band 1991 von Thomas Youngblood und Richard Warner. 1994 unterschrieb Kamelot einen Plattenvertrag und veröffentlichte im August des folgenden Jahres ihr Debüt Eternity. 1996 folgte Dominion. Im Frühjahr 1997 wurden Schlagzeuger Richard Warner und Sänger Mark Vanderbilt ausgetauscht . Mit Casey Grillo und dem früheren Conception-Sänger Roy Khan, der in die laufende Produktion zu Siege Perilous einstieg, fand Kamelot Ersatz. 1999 kehrte die neu formierte Band nach Wolfsburg ins „Gate Studio“ zurück, um dort das vierte Album The Fourth Legacy zu produzieren. Im Jahre 2001 präsentierte die Band ihr fünftes Studiowerk Karma. Die 2006 erschienene Live CD One Cold Winter's Night enthält Live Ausschnitte vom Konzert in der Rockefeller Music Hall in Oslo. Gäste bei diesem Auftritt sind unter anderem Simone Simons (Sängerin der Symphonic Metal Band Epica), Thomas' Frau Marie und Snowy Shaw (Ex-King Diamond/Dream Evil). Das bislang letzte Album Ghost Opera erschien im Sommer 2007 und ist stilistisch etwas düsterer. Das Video für den Titelsong Ghost Opera wurde in Serbien gedreht. Ghost Opera konnte weltweit Höchstwertungen einheimsen, das deutsche Hardline Magazine vergab z.B. 10 von 10 Punkten.

Quelle: www.wikipedia.de

Ich persönlich habe inzwischen alle Alben der Band Zuhause. Vor allem Ghost Opera hat es mir dabei sehr angetan. Die Stimme des Sängers ist vielschichtig und man merkt, dass sie, im Gegensatz zu vielen anderen Sängerstimmen in diesem Musikbereich, ausgebildet ist. Die Texte sind tiefgängig, die Alben Black Halo und Epica beispielsweise sind Konzeptalben zu Faust II. Auch hatte ich das Glück, die Band schonmal live zu erleben. Neben einer gelungenen Show und einer klasse Liederauswahl, waren sie zudem ausgesprochen fannah, haben Autogramme gegeben und sich sogar bemüht ein paar Worte Deutsch zu sprechen.

In meinen Augen sehr empfehlenswert.


Zuletzt von LadyLy am So Jan 18, 2009 10:00 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ladyly.jimdo.com/
SOULSCARS Fan
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 40
Alter : 30
Anmeldedatum : 25.12.08

BeitragThema: Re: Kamelot - Eine meiner Lieblingsbands   So Jan 18, 2009 8:38 pm

klingt doch sehr vielversprechend
lohnt sich also mal reinzuhören
ich kannte die band bisher nicht
aber ich habe bei myspace mal reingehört und fand es wirklich gut

hier mal der link dazu: +++Kamelot+++
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://soulscars.n-stars.org
Slavemaster

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 16.01.09

BeitragThema: Re: Kamelot - Eine meiner Lieblingsbands   So Jan 18, 2009 8:45 pm

Ja, ausgebildete Sänger sind schon was tolles. Very Happy
Und die Band ist wirklich gut.
Schade, dass Mona so spät dran ist.^^
Aber bist ja noch jung und hast ja noch etwas Zeit um die Band für dich zu entdecken. Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LadyLy

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 80
Alter : 32
Anmeldedatum : 13.01.09

BeitragThema: Re: Kamelot - Eine meiner Lieblingsbands   So Jan 18, 2009 9:58 pm

Ich hab die Band ja auch erst recht spät für mich entdeckt. Ich mag übrigens allgemein ausgebildete Stimmen, auch bei Frauen. Wenn diese Stimme dann noch einen bestimmten Klang hat, zittern mir zeitweise die Hände. Vielleicht deshalb, weil ich selber nicht musikalisch bin und deswegen immer begeistert und fasziniert bin davon, was diese Menschen leisten.

Schön finde ich, dass es sowohl ruhige, als auch lautere Lieder gibt. "Somewhere in time" ist dabei eines meiner Lieblingslieder, vielleicht vor allem als Tipp für die Damenwelt, die die Band noch zu entdecken sucht. Bei mir Zuhause ist übrigens auch die DVD "One Cold Winter's Night", wenn sich jemand einen Live-Eindruck verschaffen möchte. Die Liederauswahl ist absolut gelungen und auch der Sound und die Kameraführung sind genial. Also ein Beispiel für eine Musik-DVD, die sich absolut gelohnt hat.

Ganz offiziell findet ihr die Band übrigens hier:

Kamelot - die Homepage
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ladyly.jimdo.com/
SOULSCARS Roadie
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 44
Alter : 29
Anmeldedatum : 10.01.09

BeitragThema: Re: Kamelot - Eine meiner Lieblingsbands   Di Jan 20, 2009 2:18 am

Nicht nur eine gutaussehende Frau - NEIN - jetzt hat LadyLy auch noch Geschmack.
Ja, Kamelot sind wirklich schon sehr gut.
Ich hab sie leider noch nicht live erlebt.
Bin auch nicht wirklich so der Konzertgänger.
Aber das kann sich ja vielleicht noch ändern.

Jedenfalls schön, dass du die Band hier erwähnst, Lady! Smile

Gruß
Achim
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kamelot - Eine meiner Lieblingsbands   

Nach oben Nach unten
 
Kamelot - Eine meiner Lieblingsbands
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Soulscars Forum :: Mixed :: Musik-
Gehe zu: